Urs Wälterlin: Australien und seine extremen Naturereignisse

  • Montag, 14. Januar 2013, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 14. Januar 2013, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 14. Januar 2013, 20:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Hitze, Dürre und Brände, Fluten und Überschwemmungen: Wie sehr sieht man sie in Australien als Folge des Klimawandels? Braucht es noch mehr als eine CO2-Steuer, wie sie vor einem halben Jahr eingeführt wurde? SRF-Australien-Korrespondent Urs Wälterlin beantwortet die Fragen von Urs Siegrist.

Australien ist ein Land der Extreme. In diesen Tagen liegen die Temperaturen Tagen bei über 40 Grad, eine Hitzeglocke liegt fast über dem ganzen Kontinent. Und auch wenn es übers Wochenende etwas abgekühlt hat - die grosse Gefahr von verheerenden Buschfeuern ist noch längst nicht vorbei. Wie geht Australien mit diesen extremen Naturereignissen um?

Moderation: Urs Siegrist