Ursina Lardi, Schauspielerin

  • Freitag, 22. Januar 2016, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 22. Januar 2016, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 22. Januar 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Vor zwei Jahren hat sie in Solothurn den Schweizer Filmpreis erhalten, letztes Jahr hat ihr Film das Festival eröffnet, dieses Jahr ist Ursina Lardi Ehrengast bei den Filmtagen - und nun Gast von Marc Lehmann.

Die Schauspielerin Ursina Lardi - stehend am See.
Bildlegende: Ursina Lardi. SRF.

Die Bündner Schauspielerin ist im deutschsprachigen Raum auf der Bühne und vor der Kamera sehr präsent. In deutschen Theatern und in Schweizer Filmen ist die Wahlberlinerin eine gefragte Charakterdarstellerin, und immer mal wieder tritt sie in einem «Tatort» auf.

Die Solothurner Filmtage widmen ihr eine Retrospektive und zeigen ausgewählte Werke ihres Schaffens. Ursina Lardi erzählt von ihrem Weg vom verschlafenen Puschlav ins internationale Scheinwerferlicht und erklärt, warum sie oft Frauenfiguren verkörpert, die vor einer Prüfung im Leben stehen.

Moderation: Marc Lehmann