Virologin Alexandra Trkola und der Kampf gegen das Coronavirus

  • Mittwoch, 1. April 2020, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 1. April 2020, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 1. April 2020, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 1. April 2020, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 2. April 2020, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 2. April 2020, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Sie sind die Stars der Stunde, auf sie hören Bevölkerung und Politik: Die Virologen bestimmen weitgehend den Gang der Dinge in der Corona-Krise. Die Welt hofft, dass sie daraus einen Ausweg finden. Wie weit ist man in den Labors? Die Zürcher Chef-Virologin Alexandra Trkola gibt Einblicke.

Die Virologin Alexandra Trkola.
Bildlegende: Die Virologin Alexandra Trkola. SRF

Täglich schnellen die Fallzahlen in die Höhe, täglich sterben Menschen am Coronavirus. Die Menschheit verharrt eingesperrt in den eigenen vier Wänden, in der Hoffnung, die Ausbreitung des Virus könne bald eingedämmt werden und die Normalität kehre wieder ein. Doch: Wie weit sind wir im Kampf gegen den heimtückischen Erreger? Wie viele Virologinnen und Virologen auf der ganzen Welt, arbeitet auch Alexandra Trkola derzeit auf Hochtouren. Die 54-jährige gebürtige Wienerin ist Direktorin des Instituts für medizinische Virologie der Universität Zürich und erforscht in ihrem Labor das neuartige Virus, um Erkenntnisse für den Abwehrkampf zu gewinnen. Marc Lehmann hat sie zum Gespräch getroffen.

Moderation: Marc Lehmann