Viviane Reding: «EU à la carte gibt es nicht!»

  • Freitag, 25. Januar 2013, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 25. Januar 2013, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 25. Januar 2013, 20:34 Uhr, Radio SRF 4 News

EU-Justizkommissarin Viviane Reding sorgt für heisse Köpfe. In der EU, weil sie eine Frauenquote von 40 Prozent in Verwaltungsräten fordert. In der Schweiz, weil sie sagt: Ohne automatische Übernahme von EU-Recht gebe es keine weiteren bilaterale Verträge mehr.

Vivane Reding im EU-Hauptquartier in Brüssel im 2011.
Bildlegende: Vivane Reding im EU-Hauptquartier in Brüssel im 2011. Reuters

Die luxemburgische Europa-Politikerin ist Gast von Susanne Brunner.

Moderation: Susanne Brunner