Von Breaking News zu Fake News: Wie wird man Journalist? - Teil 5

  • Freitag, 7. Juli 2017, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 7. Juli 2017, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 7. Juli 2017, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 8. Juli 2017, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 8. Juli 2017, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 8. Juli 2017, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 8. Juli 2017, 23:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 9. Juli 2017, 1:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 9. Juli 2017, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 9. Juli 2017, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern bildet nicht nur Journalisten aus, sondern auch Kommunikationsfachleute. Ein Widerspruch. Denn Kommunikationsprofis nutzen oft aus, dass Journalisten unter enormem Zeitdruck stehen, und oft keine Zeit haben, alles zu verifizieren.

Diego Yanez, ehemals Nahostkorrespondent und Chefredaktor des Schweizer Fernsehens. Heute ist er Direktor der Schweizer Journalistenschule MAZ.
Bildlegende: Diego Yanez, ehemals Nahostkorrespondent und Chefredaktor des Schweizer Fernsehens. Heute ist er Direktor der Schweizer Journalistenschule MAZ. ZVG

Susanne Brunner redet darüber mit MAZ-Studienleiterin Barbara Stöckli und dem Direktor der Schweizer Journalistenschule, Diego Yanez.

Anstelle des «Tagesgesprächs» die Sommerserie zum Thema Journalismus und Medien.

Moderation: Susanne Brunner