Wer wird Präsident in Libanon?

Libanon braucht einen neuen Präsidenten. Wer dieses Amt in dem von Krieg, Krisen und Machtkämpfen heimgesuchten Kleinstaat ausüben soll, ist allerdings völlig offen.

Unsere Nahost-Korrespondentin Iren Meier lebt und arbeitet in der libanesischen Hauptstadt Beirut. Sie erlebt hautnah, was es für die Bevölkerung bedeutet, in einem Staat am Abgrund und fast ohne Perspektiven zu leben. Sie ist Gast im Tagesgespräch bei Emil Lehmann.