«Tagesschau» vom 24.11.2013

Beiträge

  • Nein zur teureren Autobahnvignette

    Das Schweizer Stimmvolk sagt Nein zur teureren Autobahnvignette. Besonders dafür eingesetzt hatte sich Verkehrsministerin Doris Leuthard. Dafür feiern nun jene, die gegen eine Erhöhung waren, darunter viele Autofahrerinnen und Autorfahrer. Einschätzungen von SRF-Bundeshaus-Redaktor Hanspeter Trütsch aus Bern.

  • Keine Lohnbegrenzung gegen oben

    Ebenfalls abgelehnt wurde die 1:12-Initiative der Jungsozialisten, welche im Vorfeld viel zu diskutieren gegeben hat. Die Initiative ist mit 65.3 Prozent Neinstimmen klar gescheitert.

  • Familieninitiative bachab geschickt

    Steuerabzüge für die Kinderbetreuung können auch künftig nur Familien machen, welche ihre Kinder fremdbetreuen lassen. Reaktionen von Gegnern und Befürwortern sowie Einschätzungen von SRF-Bundeshaus-Redaktor Hanspeter Trütsch aus Bern.

  • Kanton Jura wächst nicht

    Im Kanton Jura sowie im Berner Jura haben die Stimmberechtigten darüber abgestimmt, ob sie Verhandlungen für einen gemeinsamen Kanton Jura aufnehmen wollen. Die bernjurassischen Bezirke lehnten dies aber deutlich ab.

  • Durchbruch im Atomstreit

    Bei den Verhandlungen zur Beilegung des Atomstreits haben sich die sechs Weltmächte und Iran auf eine Übergangslösung geeinigt: Iran soll Teile seines Atomprogramms aufgeben und tägliche Kontrollen ermöglichen. Dafür schränkt der Westen seine Sanktionen ein. Experten sind diesem Übergangsabkommen gegenüber skeptisch.

  • Nachrichten Ausland

  • Nachrichten Sport

  • Das letzte Foto von Lee Harvey Oswald

    Vor fünfzig Jahren, nur zwei Tage nach dem Mord an US-Präsident John F. Kennedy, wurde der mutmassliche Attentäter Lee Harvey Oswald erschossen. Ein Mann hat diesen Moment mit seiner Kamera festgehalten.