«Tagesschau» vom 26.12.2017

Beiträge

  • Gefährliche Hybridfahrzeuge

    Elektromobile gelten als umweltschonend. Doch die Fahrzeuge bringen auch Gefahren mit sich. Ein verunfalltes Elektroauto und herumliegende Batterien könnten bereits zu einem Brand führen.

  • Nachrichten Ausland

  • Mutko tritt als RFU-Chef zurück

    Nach den Dopingvorwürfen legt der russische Funktionär Witali Mutko die Führung des nationalen Fussballverbandes nieder. Diese soll bis zur Fussball-Weltmeisterschaft in Russland andauern.

  • Guter Start für Schweizer Nati

    Das Schweizer Eishockey-Team ist erstmals seit 38 Jahren am Spengler-Cup in Davos im Einsatz. Es ist ein guter Start: die Schweiz gewinnt 6:1 gegen Dinamo Riga aus Lettland.

  • Ausstellung zur Schweizer Luftseilbahn

    Der Wintertourismus ohne die Luftseilbahnen ist kaum vorstellbar. Das Gelbe Haus in Flims widmet diesem Verkehrsmittel eine eigene Ausstellung und zeigt dessen Geschichte und einen Blick in die Zukunft.

  • Rekord im Eisklettern

    Der Urner Bergsteiger Daniel Arnold meldet einen neuen Rekord. Er ist innerhalb einer Stunde und drei Minuten 300 Meter nach oben geklettert - ohne Begleitung und ohne Sicherungsseil.

  • Jahresrückblick Teil 2

  • Anschlagsserie in Afghanistan

    In Afghanistan sind bei verschiedenen Anschlägen mehrere Menschen ums Leben gekommen. Nun wollen China und Pakistan gemeinsam mit Afghanistan den Terrorismus bekämpfen.

  • Weihnachtszeiten bei der Post

    Die Bescherung zu Weihnachten ist eine grosse Herausforderung für die Post. Nur dank Sonderschichten konnten 18 Millionen Pakete zugestellt werden.