«Tagesschau» vom 23.6.2016

Beiträge

  • Britische Entscheidung mit offenem Ausgang

    Seit heute Morgen Punkt sieben Uhr sind in Grossbritannien die Wahllokale geöffnet - über 46 Millionen Stimmberechtigte werden erwartet. Die Briten entscheiden, ob sie in der EU bleiben oder nicht. Laut Umfragen ist der Ausgang völlig offen.

  • Duell Cameron gegen Johnson

    Der Brexit-Abstimmungskampf war geprägt von Premier David Cameron auf der EU-Befürworter-Seite und Boris Johnson von den Austrittsbefürwortern. Die Geschichte dieses Duells geht weiter zurück als man meint. Aus London und Brüssel melden sich live die SRF-Korrespondenten Urs Gredig und Sebastian Ramspeck.

  • Obamas Immigration-Act gekippt

    Die obersten Richter der USA kippen Obamas Einwanderungs-Reform, den Immigration-Act. Obama hatte im Herbst 2014 beschlossen, dass vier Millionen Immigranten nicht mehr ausgeschafft werden sollen. Der US-Präsident habe damit seine Kompetenzen überschritten, urteilen die Richter.

  • Nachrichten Ausland

  • Hoffnung auf Frieden in Kolumbien

    In Kolumbien hat die Regierung nach mehr als 50 Jahren Bürgerkrieg mit den Farc-Rebellen einen Waffenstillstand unterzeichnet, der in einen Friedensvertrag münden soll. Das wäre das Ende des ältesten Konflikt Südamerikas. Dazu SRF-Südamerika-Korrespondentin Karen Naundorf.

  • Städte im Kampf gegen Extremismus

    Im Kampf gegen gewalttätigen Extremismus sind Städte und Gemeinden besonders gefordert, deshalb hat sich der Städteverband heute in Bern getroffen. Je nach Grösse der Gemeinde unterscheiden sich die Probleme, wie der Blick nach Wil und nach Genf zeigt.

  • Grosser Tag für über 60‘000 Kinder

    Dem Sommerwetter sei Dank: Über 60'000 Schülerinnnen und Schüler waren heute auf ihrer Schulreise. Alleine im Hauptbahnhof Zürich sind am Morgen 10'000 Kinder eingestiegen - das ist absoluter Rekord und eine gewaltige Herausforderung.

  • Solar Impulse 2 schafft es über den Ozean

    Bertrand Piccard hat die erste Transatlantik-Überquerung mit einem sonnenbetriebenen Leichtflugzeug geschafft. Am Montag war er mit der Solar Impulse 2 in New York gestartet – heute ist er erfolgreich in Sevilla gelandet.

  • Spanischer Kriegsheld vor St. Galler Kathedrale

    Die Kathedrale in St. Gallen dient als Kulisse für die Oper „Le Cid“ von Jules Massenet. Im Stück um den spanischen Kriegshelden Cid tauchen Lichtprojektionen die Kathedrale in ein ganz spezielles Licht.