«Tagesschau» vom 14.6.2017

Beiträge

  • Bundesrat Didier Burkhalter tritt zurück

    Aussenminister Didier Burkhalter tritt per Ende Oktober zurück – aus persönlichen Gründen. Es sei Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Er habe Lust, etwas anderes zu machen, sagte Burkhalter. Einschätzungen von Bundeshausredaktor Christoph Nufer.

  • Flammeninferno in Westlondon

    Bei einem Grossbrand in einem Hochhaus mitten in London sind 12 Menschen ums Leben gekommen. Dutzende wurden schwer verletzt. Die Brandursache ist noch völlig unklar. Einschätzungen von SRF-Sonderkorrespondent Marcel Anderwert.

  • Lässt sich ein ähnlicher Grossbrand in der Schweiz verhindern?

    Ein Wohnblock aus den 70-er Jahren, offenbar erst kürzlich renoviert, das ist der Schauplatz des verheerenden Feuers in London. Wie kann die Feuerwehr bei einem solchen Brand vorgehen, und wie kann die Feuerpolizei in der Schweiz verhindern, dass es zu einer ähnlichen Katastrophe kommt?

  • Nachrichten

  • Haas vermiest Federer das Comeback

    Das Comeback ist zünftig misslungen. Roger Federer hat nach seiner zehnwöchigen Turnierpause in Stuttgart gegen den Deutschen Tommy Haas verloren.

  • Eröffnung der ART Basel

    Morgen öffnet die ART Basel ihre Tore. Viele Augen richten sich diesmal auf die Performance Kunst - eine Kunstform, die orts- und zeitgebunden, aber weitestgehend vergänglich ist. Sie boomt wie lange nicht mehr.