«Tagesschau» vom 29.8.2016

Beiträge

  • F/A-18 der Schweizer Luftwaffe im Gebiet Susten vermisst

    Im Gebiet Susten wird eine F/A-18 der Schweizer Luftwaffe vermisst. Über das Schicksal des Piloten sei zur Zeit nichts bekannt. Entsprechende Suchmassnahmen seien unverzüglich eingeleitet worden, teilt das VBS mit.

  • Weiterer Bergsteiger im Monte-Rosa-Massiv abgestürzt

    Es ist das dritte Bergdrama binnen 24 Stunden. Nachdem gestern drei Walliser und zwei deutsche Bergsteiger bei zwei Unglücken ihr Leben verloren, starb heute ein Holländer auf Schweizer Seite.

  • Expats leiden unter Unfreundlichkeit der Schweizer

    Fachkräfte aus dem Ausland fühlen sich in der Schweiz nicht willkommen, sie empfinden die Schweizer als unfreundlich und sie finden nur schwer Freunde. Das zeigt eine grosse Studie.

  • Drei von vier Attestlehren führen zum Abschluss

    Positive Bilanz: Rund 5400 Personen haben im Sommer 2012 eine zweijährige Attestlehre angefangen. Fast drei Viertel dieser Ausbildungen wurden bis Ende 2014 abgeschlossen.

  • Nachrichten Inland

  • Brasiliens Präsidentin wittert «Staatsstreich» gegen sich

    Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff hat im Amtsenthebungsverfahren die gegen sie erhobenen Vorwürfe zurückgewiesen. Sie habe die Verbrechen, die ihr zur Last gelegt würden, nicht begangen. Einschätzungen von SRF-Korrespondentin Karen Naundorf aus Brasília.

  • AfD auf dem Vormarsch in Mecklenburg-Vorpommern

    Bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern ist die AfD von Frauke Petry der merkelschen CDU dicht auf den Fersen. Und dies, obwohl kein Bundesland weniger Ausländer und Flüchtlinge hat als Mecklenburg-Vorpommern.

  • Nachrichten Ausland

  • Polizei-Trainings im Zuge der Terrorgefahr

    Die neue, mögliche Bedrohungslage durch Amokläufe und unvorhersehbare Gewaltakte veranlasst auch die Schweizer Polizei-Korps zum Handeln. Die veränderten Herausforderungen sind Bestand in Aus- und Weiterbildung.

  • Mars-Experiment nach einem Jahr beendet

    Ein Jahr lang lebten sechs Wissenschaftler in einem kuppelartigen Gebäude an einem Vulkanhang auf Hawaii ohne Kontakt zur Aussenwelt. Sie wollten damit das mögliche Zusammenleben auf dem Mars simulieren und testen.

  • VBS zu F/A-18-Absturz

    Informationen aus Bern von SRF-Bundeshausredaktor Christoph Nufer.

  • Empfang Matthias Glarner

    Meiringen feiert seinen frisch gekürten Schwingerkönig Matthias Glarner - mit einem Umzug durchs Dorf und einem Fest in der Tennishalle.