«Tagesschau» vom 27.5.2018

Beiträge

  • FCZ wird Cupsieger - Zürcher Fans feiern

    Im Schweizer Cupfinal hat der FC Zürich auswärts in Bern die Berner Young Boys mit 2:1 besiegt. Der FCZ holt sich damit zum 10. Mal den Cuppokal. Meister YB blieb das Double verwehrt. Nach dem Cup-Sieg des FC Zürich sind die Zürcher Fans in Feierlaune.

  • Gleicher Lohn für Frauen

    In der Schweiz beträgt der Lohnunterschied zwischen Mann und Frau durchschnittlich 600 Franken. Das revidierte Gleichstellungsgesetz will das ändern. Am Dienstag kommt die Vorlage in den Ständerat.

  • Kim Jong Un will Treffen - Cassis zu Nordkorea

    Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un signalisiert erneut sein Interesse an einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump. Er will konkrete Schritte zum Abbau seines Atomprogramms anbieten.

  • 50 Jahre Contergan-Skandal

    50 Jahre sind seit dem Contergan-Skandal vergangen. Die Folgen spürt die Pharmabranche bis heute. Das damals auch an Schwangere verabreichte Medikament führte zu schweren Missbildungen bei Babys.

  • Spannung im Rom

    Erhält die vorgeschlagene neue Regierung in Italien grünes Licht vom Staatspräsidenten? Am Abend findet in Rom das entscheidende Gespräch zwischen dem designierten Premierminister Giuseppe Conte und Staatspräsident Sergio Mattarella statt. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Philipp Zahn in Rom.

  • Ricciardos gewinnt in Monaco

    Der australische Formel-1-Rennfahrer Daniel Ricciardo feiert im Grand Prix von Monaco einen Start-Ziel-Sieg. Mit zur Siegerehrung durften Sebastian Vettel als Zweiter und Lewis Hamilton als Dritter.

  • Nachrichten Sport

  • Buch über tibetanische Fresken

    Das Fotobuch «Murals of Tibet» des Fotografen Thomas Lairs kostet 10'000 Euro. Der Inhalt: Fotografien von tibetischen Fresken - und eine Unterschrift des Dalai Lama.