«Tagesschau» vom 15.4.2014

Beiträge

  • Ukrainische «Anti-Terror-Einheit» geht gegen Separatisten vor

    Die ukrainische Regierung hat einen Spezialeinsatz im Osten des Landes gestartet. Sondereinheiten machen mobil gegen pro-russische Separatisten. Das erklärte Ziel der Regierung: Der Schutz der Bürger vor Terroristen. Einschätzungen von Christoph Wanner, SRF-Korrespondent in Donezk

  • Kommt es zum Kompromiss mit der EU?

    Nach dem JA des Stimmvolks hat die EU Austauschprogramme für Studenten und Forschungsgelder auf Eis gelegt. Doch nun zeichnet sich Entspannung ab. Schon heute könnte ein Kompromiss gefunden werden. Einschätzungen von Jonas Projer, SRF-Korrespondent in Brüssel und Hanspeter Trütsch, SRF-Bundeshausredakteur in Bern

  • Moutier will definitiv über einen Kantonswechsel abstimmen

    Die bernjurassische Stadt Moutier will auf kommunaler Ebene über einen Wechsel zum Kanton Jura abstimmen. Die Stadtbehörden haben beim Kanton Bern offiziell eine entsprechende Eingabe gemacht.

  • Berlusconi muss nicht zuhause schmoren

    Der wegen Steuerbetrugs rechtskräftig verurteilte Silvio Berlusconi darf seine Strafe mit Sozialdienst verbüssen. Das hat ein Gericht in Mailand entschieden. Berlusconi entgeht damit einem strengen Hausarrest.

  • U-Boot soll MH370-Wrack finden

    Eine erste Tauchfahrt des Mini-U-Boots, das nach Trümmern des verschollenen Flugzeugs suchen sollte, musste vorzeitig abgebrochen werden. Die gesammelten Daten konnten keine Hinweise auf das Flugzeug liefern. Doch die Ermittler geben nicht auf.

  • Achtung Internet: Erpressungen auf dem Vormarsch

    Gefälschte Mails, nachgestellte Websites, Geldforderungen: Die Verbreitung erpresserischer Schadsoftware nimmt rasant zu, und die Vorgehen werden immer perfider. Dies berichtet die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (MELANI) in ihrem Halbjahresbericht.

  • Die Schweizer Wirtschaft sucht massenweise Personal

    Die Mehrheit der Schweizer Arbeitnehmer hat auf dem Stellenmarkt so gute Aussichten wie selten zuvor. Der Schweizer Stellenmarkt-Index, den der Arbeitsvermittler Adecco von der Uni Zürich ermitteln lässt, hat im ersten Quartal einen absoluten Rekordstand erreicht.

  • Roche präsentiert solide Zahlen

    Die Quartalszahlen des Schweizer Pharmakonzerns Roche sind laut Analysten solide und sogar leicht über den Erwartungen. Der Umsatz sank zwar ein wenig, dies sei aber insbesondere auf die Verluste durch Wechselkursveränderungen zurückzuführen.

  • Auf Zeitreise über der Schweiz

    Die Schweiz hat dank etlichen Luftaufnahmen so detaillierte Landkarten wie sonst kaum ein Land. Das Bundesamt für Landestopografie gewährt nun im Internet Zugang zu Luftfotos der letzten 100 Jahre.

  • Jahrestag der Hillsborough-Katastrophe

    Heute vor 25 Jahren erlebte der Fussball vermutlich den schwärzesten Tag seiner Geschichte. Bei einer Massenpanik im überfüllten Stadion kamen 96 Menschen ums Leben. Noch immer ist nicht restlos geklärt, wer die Tragödie zu verantworten hatte.