«Tagesschau» vom 21.6.2014

Beiträge

  • Kontingentierung bei Kurzaufenthaltern

    Der Bundesrat will künftig Kontingente bei der Zuwanderung festlegen. Vor allem ein Punkt sorgt dabei für Kritik: Schon Kurz-Aufenthalte ab vier Monaten sind gemäss dem Plan des Bundesrates kontingentiert.

  • Brüchige Waffenruhe in der Ukraine

    Für eine Woche sollen die Waffen in der umkämpften Ostukraine ruhen. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko unterzeichnete einen entsprechenden Erlass. Und so wie es aussieht, hält die Waffenruhe – vereinzelt kam es aber dennoch zu Scharmützel, vor allem an der Grenze zu Russland.

  • Unmut gegen Sparpolitik in Grossbritannien

    In London sind Tausende auf die Strasse gegangen, um gegen die Sparpolitik der Regierung zu demonstrieren. Auch die Kluft zwischen arm und reich wird immer grösser im Land. Während jeder dritte Brite unter der Armutsgrenze lebt, vermehrt sich das Vermögen der oberen Zehntausend immer mehr.

  • Nachrichten Ausland

  • Flugzeugabsturz: Suche nach Wrack im Neuenburgersee

    Seit heute Morgen fehlt am Neuenburgersee im Kanton Waadt jede Spur vom Akrobatik-Flugzeug eines Kunstfliegers. Gemäss mehreren Augenzeugen ist die Maschine vor Cudrefin in den See gestürzt.

  • 50 Jahre Stiftung für Konsumentenschutz

    Ärger, Abriss, Ungereimtheiten – wenn Konsumenten über den Tisch gezogen werden, kommt sie auf den Plan: die Stiftung für Konsumenten-Schutz. Heute feiert die SKS ihr 50. Jubiläum. Und auch die kommenden 50 Jahre wird es der SKS nicht an Arbeit mangeln.

  • «Der vergessene Held»

    Carl Lutz – der vergessene Held: So heisst ein Schweizer Dokumentarfilm, der im August in die Kinos kommt. Der Film zeigt, wie Carl Lutz als Schweizer Vize-Botschafter in Budapest gegen Ende des Zweiten Weltkriegs zehntausende Juden vor Deportation und Vernichtung rettete.

  • Favela Vidigal

    Am Rande der Fussball-WM in Brasilien geht es immer wieder auch um die Armut im Austragungs-Land – um die schlimmen Verhältnisse in brasilianischen Armuts-Vierteln, den sogenannten Favelas. Doch es gibt auch Favelas, die in den letzten Jahren aus den Fängen der Drogen-Händler befreit und zu beinah normalen Stadtteilen wurden. Eine von ihnen ist die Favela Vidigal.

  • Debakel gegen Frankreich

    Die deutliche 2:5 Niederlage der Schweiz gegen Frankreich zeigt der Nati ihre Grenzen auf. Immerhin könnte sich das Team von Ottmar Hitzfeld aber noch aus eigener Kraft für die Achtelfinals qualifizieren.

  • Tour de Suisse: Johan Chaves siegt in Verbier

    Der Kolumbianer Johan Chaves hat an der Tour de Suisse die achte und vorletzte Etappe gewonnen. Er setzte sich beim Schlussaufstieg nach Verbier gegen Roman Kreuziger durch.