«Tagesschau» vom 15.10.2017

Beiträge

  • Rechtsrutsch in Österreich

    Österreich hat sein neues Parlament gewählt: Nach den ersten Hochrechnungen gewinnt die konservative ÖVP von Sebastian Kurz. Die rechtspopulistische FPÖ legt kräftig zu. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Peter Balzli in Wien.

  • SPD siegt in Niedersachsen

    Nach der Landtagswahl im deutschen Bundesland Niedersachsen ist die SPD neu stärkste Partei. Die CDU verliert ihren Spitzenplatz. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Adrian Arnold in Berlin.

  • Neuer Anlauf für Rentenreform

    Nach dem «Nein» zur Rentenreform 2020 gibt es Anzeichen für einen neuen Vorschlag. Dabei könnte die CVP mit der FDP und der SVP zusammenspannen.

  • Nachrichten Ausland

  • Federer triumphiert über Nadal

    Roger Federer hat im ATP-Turnier von Schanghai seinen Rivalen Rafael Nadal besiegt - in nur zwei Sätzen. Somit holte er seinen 94. Sieg in diesem Turnier und den dritten Finalsieg in diesem Jahr.

  • Daniela Ryf jubelt am Ironman Hawaii

    Die Schweizer Triathletin Daniela Ryf hat zum dritten Mal in Folge den Ironman auf Hawaii gewonnen. Die 30-jährige Aargauerin ist somit die jüngste Frau, die das von sich behaupten kann.

  • Nachrichten Sport

  • Wirbel um Christian Constantin

    Beim heutigen Fussballspiel von FC Sion gegen FC St. Gallen stellte sich die Frage, ob FC Sion-Trainer Christian Constantin erscheinen wird. Doch dieser hielt sich an seine Platzsperre.

  • Weinstein aus Oscar-Akademie ausgeschlossen

    Wegen der zahlreichen Vorwürfe sexueller Belästigung muss der Filmproduzent Harvey Weinstein die Oscar-Akademie verlassen.

  • Frankfurter Buchmesse

    Die Autoren Gila Lustiger und Patrick Boucheron haben den Terror in Frankreich miterlebt und literarisch verarbeitet.