«Tagesschau» vom 13.4.2014

Beiträge

  • Offensive gegen pro-russische Separatisten

    Die Lage im Osten der Ukraine spitzt sich bedrohlich zu. Die Regierung hat erstmals Spezialkräfte gegen pro-russische Separatisten eingesetzt. Sie sollen die Kontrolle über die Stadt Slawjansk zurückerobern. Russland wirft Kiew offene Aggression vor. Einschätzungen von Peter Gysling, SRF-Korrespondent in Moskau

  • Klimabericht: Abkehr von fossilen Brennstoffen

    Bei der Präsentation des neusten UNO-Klimaberichts hat der Weltklimarat eine Abkehr von Öl, Gas und Kohle gefordert. Nur so lasse sich die Erderwärmung noch einigermassen kontrollieren.

  • Zunahme des «Pollen-Asthmas»

    Schweizer Allergologen melden eine massive Zunahme des so genannten «Pollen-Asthmas». Auch die Lungenliga bestätigt dies. Für Pollenallergiker verschlimmert sich der Heu-Schnupfen zum Heu-Husten.

  • Widmer-Schlumpf an der Frühlingstagung des IWF

    Für mehr Wachstum haben sich nach Jahren der Krisenabwehr Finanzminister und Notenbankchefs aus aller Welt bei der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds in Washington ausgesprochen. Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf hat dabei die Gelegenheit ergriffen, um mit diversen Finanzpolitikern die Fragen zu besprechen, die der Schweiz besonders am Herzen liegen.

  • Flammeninferno in Valparaíso

    Mindestens elf Menschen sind in einem Flammeninferno in Chile ums Leben gekommen. Das Feuer wütete am Wochenende in der Hafenstadt Valparaíso und zerstörte rund 500 Gebäude.

  • Terpstra gewinnt Paris-Roubaix – Cancellara wird Dritter

    Niki Terpstra hat den Frühjahrs-Klassiker Paris-Roubaix solo gewonnen und damit den grössten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Fabian Cancellara verpasste seinen 4. Sieg als Dritter knapp.

  • FC Basel siegt gegen Sion

    Der FC Basel hat GC dank einem 1:0-Sieg in Sion wieder von der Tabellenspitze in der Super League verdrängt. Das Team von Trainer Murat Yakin profitierte von einem Penalty-Tor durch Fabian Frei in der 72. Minute.

  • Fussball

  • Mountainbike: Neff feiert ersten Weltcup-Sieg

    Jolanda Neff hat zum Auftakt der neuen Saison ihren ersten Weltcup-Sieg gefeiert. Die 21-jährige Nachwuchs-Weltmeisterin setzte sich im südafrikanischen Pietermaritzburg solo durch. Bei den Männern fiel Nino Schurter wegen eines Defekts auf den 6. Rang zurück.

  • Cossoni-Comeback nach 300 Jahren

    Im Kloster Einsiedeln schlummern eine ganze Menge kunsthistorischer Schätze. Da kann es auch mal vorkommen, dass aus dem Nickerchen der Kulturgüter ein 300jähriger Winterschlaf wird: So geschehen mit fünf Musikbänden des nord-italienischen Komponisten Carlo Donato Cossoni aus dem 17. Jahrhundert.