«Tagesschau» vom 16.2.2018

Beiträge

  • Drei Schweizer Olympia-Medaillen an einem Tag

    Dario Cologna hat an den Olympischen Winterspielen die erste Goldmedaille für die Schweiz geholt; im Ski-Langlauf über 15 Kilometer. Im Super-G gewann Beat Feuz Silber und auch Wendy Holdener holte Silber im Slalom.

  • Keine muslimische Seelsorge mehr für Asylsuchende

    Da ein grosser Teil der Asylsuchenden in der Schweiz Muslime sind, bietet Zürich in einem Pilotprojekt seit knapp zwei Jahren eine muslimische Seelsorge an. Obwohl der Bund das Projekt für erfolgreich hält, wird es nicht fortgesetzt.

  • Immer mehr parteilose Gemeinderäte

    Auf Gemeinde-Ebene zählen die politischen Parteien immer weniger. Im Kanton Aargau gehören mehr als die Hälfte aller Behördenmitglieder keiner Partei mehr an.

  • Journalist Deniz Yücel aus türkischem Gefängnis entlassen

    Nach einem Jahr in einem türkischen Gefängnis ist der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel freigelassen worden. Der Prozess soll ihm trotzdem noch gemacht werden. Einschätzungen von Deutschland-Korrespondent Adrian Arnold

  • Nachrichten Ausland

  • Wahl-Umfragen in Italien sehen Berlusconis Partei vorne

    Zwei Wochen vor den Parlamentswahlen in Italien sehen die Umfragen die Mitte-Rechts-Koalition von Silvio Berlusconi als Sieger. Die Mitte-Links-Koalition von Ex-Regierungschef Matteo Renzi könnte deutlich verlieren.

  • Ausstellung über Astrophysiker Fritz Zwicky in Mollis

    Der Schweizer Astrophysiker Fritz Zwicky formulierte schon 1933 die Existenz von Dunkler Materie und wirkte in den USA als Raketenbauer. Zum 120. Geburtstag eröffnet in seiner Glarner Heimatgemeinde Mollis eine Ausstellung über Zwicky.