«Tagesschau» vom 7.7.2016

Beiträge

  • Eine Premierministerin fürs Königreich

    Zwei Frauen machen die Nachfolge für David Cameron unter sich aus: Innenministerin Theresa May und Energie-Staatssekretärin Andrea Leadsom.

  • Polizeigewalt in den USA

    Wieder haben US-Polizisten zwei schwarze Männer erschossen. Der Schock im Land sitzt tief und Hillary Clinton kommentiert, es laufe etwas zutiefst falsch im Land.

  • Polizeigewalt in Brasilien

    Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch kritisiert aktuell auch Brasiliens Polizisten: Vor allem in den Favelas werde zu schnell zur Waffe gegriffen.

  • «Das Kindswohl ist wichtiger»

    Wenn sich Eltern das Sorgerecht teilen, dann gilt es, ihren Aufenthaltsort zu respektieren. Diese Freiheit ist allerdings nicht grenzenlos.

  • Nachrichten Inland

  • Das Handy als Portemonnaie

    Apple drängt mit einem eigenen mobilen Bezahlsystem auf den Schweizer Markt: Apple Pay. Start war heute – doch der kann laut Experten harzig werden.

  • «Preispurzeln» geht weiter

    Seit fast zwei Jahren wird in der Schweiz vieles billiger wegen der Negativ-Teuerung. Übers ganze Jahr gesehen dürften die Preise weiter sinken, wenn auch nur leicht.

  • Nachrichten Sport

  • Deutschland oder Frankreich?

    Heute Abend wird klar, wer zweiter Finalist an der Fussball Euro 2016 wird. Es ist ausgerechnet die Begegnung der beiden meistgenannten Favoriten.