«Tagesschau» vom 31.12.2015

Beiträge

  • Polens Parlament beschliesst umstrittene Medienreform

    Polens Parlament hat eine umstrittene Medienreform beschlossen. Betroffen sind das öffentlich-rechtliche Fernsehen und der Rundfunk. Die regierende Partei Recht und Gerechtigkeit will diese Medien in «nationale Kulturinstitute» umwandeln.

  • Ölpreis stürzt weiter ab

    Seit Mitte Jahr kennt der Ölpreis nur eine Richtung: Abwärts. Auch gestern, am zweitletzten Handelstag der US-Börse ist er nochmal um drei Prozent getaucht. Während die Förderländer leiden, profitieren Konsumenten weltweit.

  • Nachrichten Ausland

  • Schreckensmomente im Flugzeug

    Bei Turbulenzen während eines Fluges von Air Canada sind 21 Menschen verletzt worden. Menschen wurden von den Sitzen geschleudert, Gepäckstücke, Decken und Getränkedosen flogen durch die Luft.

  • Alles neu ab 1. Januar

    Morgen treten rund 400 neue Verordnungen und Gesetze auf Bundesebene in Kraft. Einige Neuerungen werden sich auf den Alltag oder aber auf das Portemonnaie der Bürger auswirken.

  • Wasserfall aus Lichtern

    Noch wartet Europa aufs Neue Jahr - auf der anderen Seite des Globus hat 2016 aber schon längst begonnen. Sydney feiert den Jahreswechsel mit einem spektakulären Feuerwerk.

  • Team Canada holt 13. Titel am Spengler Cup

    Der Sieger des Spengler Cup 2015 heisst Team Canada. Die Kanadier bezwangen Lugano in einem intensiven Final 4:3.

  • Jahresrückblick 2015 – Teil 7

    Der Franken-Schock, das Bangen um Griechenland, die Flüchtlingskrise, Terror im Nahen Osten und in Europa: Es gab 2015 viele Ereignisse, die bewegt haben. Heute blickt die Tagesschau ein letztes Mal zurück.