«Tagesschau» vom 9.3.2018

Beiträge

  • Treffen zwischen Trump und Kim geplant

    Die USA und Nordkorea wollen gemeinsam über eine Lösung des Atomkonflikts sprechen. Die Schweiz bringt sich derweil als Vermittlerin ins Gespräch. Einschätzungen von US-Korrespondent Peter Düggeli und Ost-Asienkorrespondent Pascal Nufer

  • Schweizer Stimmvolk soll über neue Kampfjets entscheiden

    Die Schweizer Armee will neue Kampfjets. Verteidigungsminister Parmelin möchte den Grundsatzentscheid darüber dem Volk vorlegen. Erst danach will sich der Bundesrat für einen Flugzeug-Typen entscheiden. Einschätzungen von Bundeshaus-Redaktorin Nathalie Christen

  • Nachrichten Inland

  • Neuer Verwaltungsratspräsident für Raiffeisen

    Ein neuer Verwaltungsratspräsident soll vorübergehend das Kontrollgremium leiten und die Aufklärung der Affäre Pierin Vincenz vorantreiben. Einschätzungen von Wirtschaftsredaktor Daniel Daester

  • Trump macht Ernst mit Strafzöllen

    US-Präsident Trump hat seine Ankündigung wahrgemacht und Verfügungen unterschrieben, die Importe von Stahl und Aluminium mit hohen Zöllen belegen. Die Kritik aus dem Ausland ist scharf.

  • Kolumbien vor historischer Parlamentswahl

    Bei den Parlamentswahlen in Kolumbien kann sich erstmals auch die ehemalige FARC-Guerilla zur Wahl stellen. Allerdings gibt es viele, die sich nach wie vor dagegen wehren, dass Ex-Rebellen ins Parlament einziehen.

  • Paralympics Pyeongchang eröffnet

    Zwölf Tage nach dem Ende der olympischen Winterspiele in Pyeongchang haben am selben Ort die Winter-Paralympics begonnen.