«Tagesschau» vom 31.12.2012

Beiträge

  • Fiscal Cliff: Zeit läuft ab

    Wenige Stunden vor dem Jahreswechsel gibt es keine Hinweise aus dem US-Kongress, dass es im Haushaltsstreit noch rechtzeitig zu einer Einigung kommt. Auch wenn es zaghafte Fortschritte gibt. Einschätzungen von Arthur Honegger, SRF-Korrespondent, in Washington.

  • Clinton kurz vor Amtsniederlegung im Spital

    US-Aussenministerin Hillary Clinton wird im Januar ihr Amt abgeben. Clinton war First Lady, Senatorin und Vorbild für Millionen Frauen. Nun muss sich Clinton kurz vor ihrer Amtsniederlegung in einem Spital behandeln lassen.

  • Nachrichten Ausland

  • Gesetze für 2013

    Wie jedes Jahr werden auch 2013 verschiedene neue Gesetzte und Verordnungen in Kraft treten. Was ändert sich für die Bürgerinnen und Bürger konkret?

  • Team Canada gewinnt Spengler Cup

    Das Team Canada hat die 86. Austragung des Spengler Cups in Davos gewonnen. Die Kanadier besiegten im Final den HC Davos klar mit 7:2.

  • Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

    Franz Welser-Möst, der langjährige, ehemalige musikalische Leiter des Zürcher Opernhauses, leitet das diesjährige Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.

  • Milliarden Menschen feiern Neujahr

    Rund um den Erdball feiern Milliarden Menschen den Jahreswechsel. Den Auftakt machten die Bewohner einiger Südseeinseln, inzwischen feiern auch die Australier den Beginn von 2013.

  • Jahresrückblick 7. Teil

    Sandy wütet in den USA, Obama wird wiedergewählt, Bo Xilai an der Spitze Chinas, UBS: Stellenabbau im Investmentbanking, 20 Jahre Nein zum EWR, USA: Amoklauf an Primarschule, Syrien brennt weiter, Gespaltenes Ägypten, 2012 doch kein Weltuntergang