«Tagesschau» vom 30.5.2018

Beiträge

  • Nationalrat will halbautomatische Waffen verbieten

    Halbautomatische Waffen sollen in der Schweiz verboten werden. Der Nationalrat will sich damit entsprechenden neuen EU-Richtlinien anpassen. Allerdings soll es Ausnahmen geben. Armeewaffen etwa sind nicht betroffen.

  • Nationalrat debattiert Selbstbestimmungs-Initiative

    Die SVP verlangt mit ihrer Selbstbestimmungs-Initiative, dass die Bundesverfassung über dem Völkerrecht steht. In der Debatte im Nationalrat erntete die SVP viel Kritik. Einschätzungen von Bundeshaus-Redaktor Christoph Nufer

  • Avenir Suisse mit Zukunfts-Szenarien

    Die liberale Denkfabrik «Avenir Suisse» hat ein Weissbuch publiziert, in dem sechs Szenarien für die Zukunft der Schweiz durchgespielt werden. Auch ein EU-Beitritt ist darunter.

  • Nachrichten Inland

  • Modekette OVS vor dem Aus

    2016 hatte die italienische Textilmarke OVS in der Schweiz die serbelnden Geschäfte von «Charles Vögele» übernommen. Nun steht OVS in der Schweiz selbst vor dem Aus. Die Vertreiberin teilte mit, in die Nachlass-Stundung zu gehen.

  • Mord an russischem Journalisten nur vorgetäuscht

    Der russische Journalist und Kreml-Kritiker Arkadi Babtschenkko lebt. Gestern war die Meldung verbreitet worden, der Kreml-Kritiker sei in der Ukraine erschossen worden sei. Heute zeigt sich: Der Mord war vom ukrainischen Geheimdienst vorgetäuscht worden – angeblich, um Babtschenko vor Auftragsmördern zu schützen. Einschätzungen von Russland-Korrespondent Christof Franzen

  • Chancen auf Regierungskoalition in Italien wieder grösser

    Offenbar sind in Italien die Chancen auf eine Regierungskoalition wieder leicht gestiegen. Dies die Andeutung des designierten Regierungschefs Cottarelli nach einem Treffen mit Staatspräsident Mattarella.

  • Umfrage geht von Annahme des Geldspielgesetzes aus

    Elf Tage vor der Volksabstimmung über das Geldspielgesetz sieht es nach einer Annahme der Vorlage aus. In der zweiten GfS-Umfrage im Auftrag der SRG ist der Ja-Vorsprung weitergewachsen.

  • Deutlicher Nein-Trend für Vollgeld-Initiative

    Bei der Vollgeld-Initiative zeichnet sich ein deutliches Nein ab.

  • Fussball-Nati bereitet sich in Lugano auf WM vor

    Die Schweizer Nati bereitet sich in ihrem Vorbereitungslager in Lugano auf die WM vor. Noch nicht alle Spieler sind gesetzt. Deshalb gilt es für einige nun, sich Trainer Petkovic noch zu beweisen.