HAL

Video «HAL» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Nach der Ermordung einer jungen Frau, die im Nebenjob für das Datenanalyse-Programm eines Escort-Service gearbeitet hat, gerät ihr Vorgesetzter ins Visier der Stuttgarter Kommissar Lannert und Bootz. Doch bald wird klar, dass gewisse Leute den Mann ans Messer liefern wollen. Fernsehfilmpremiere.

Schauspielschülerin Elena Stemmle wird ermordet. Sie hat im Nebenjob bei einem Online-Escortservice und als Probandin für deren Social-Analyse-Programm Blue Sky gearbeitet. Dieses kann auf der Basis von Riesenmengen zusammengeführter Daten Aussagen über zukünftiges Verhalten machen und ist der ganze Stolz von Geschäftsführerin Mea Welsch (Karoline Eichhorn) und Data Scientist David Bogmann (Ken Duken).

Doch genau dieser David Bogmann wird zum Hauptverdächtigen, denn er traf Elena auch privat und hinterliess dabei jede Menge Datenspuren. Als immer mehr dieser Informationen der Polizei und der Öffentlichkeit zugespielt werden, fragen sich nicht nur die Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare), wer ein Interesse daran hat, Bogmann ans Messer zu liefern.