Zurück ins Licht

Die Bremer Kommissare Lürsen und Stedefreund bekommen es in ihrem neuesten Fall mit einem abgetrennten Finger zu tun. Spuren führen sie dann zu einem ein Jahr zurückliegenden Vermisstenfall und zu zwei Frauen, von denen eine mehr als ein Geheimnis hat.

Ein abgetrennter Finger und ein Auto mit Blutspuren - das ist alles, was die Bremer Kriminalhauptkommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Nils Stedefreund (Oliver Mommsen) in einem Parkhaus vorfinden. Doch schon diese Spuren führen sie zu dem bereits seit einem Jahr vermissten Chef einer Pharmaagentur, dessen Frau und bald auch dessen Ex-Mitarbeiterin Maria Voss (Nadeshda Brennicke) in den Fokus geraten. Letztere hat mehr als bloss ein Geheimnis, und die Kommissare müssen darauf achten, dass sie zwischen Sein und Schein unterscheiden.