The Royal Edinburgh Military Tattoo 2016

The Royal Edinburgh Military Tattoo 2016

Das Edinburgh Military Tattoo war ursprünglich Militärparaden und Militärmusik gewidmet. Heute ist es das grösste Musikfestival Schottlands und lockt Sommertouristinnen und -touristen aus aller Welt auf den Platz vor dem Edinburgh Castle.

Mehr als 1200 kreative Talente aus der ganzen Welt präsentierten am 67. Tattoo eine perfekte Show zum Thema «Tunes of Glory» und feierten zugleich den 90. Geburtstag der Queen. Im Line-Up der Teilnehmer finden sich Dudelsackspieler, Trommler, Geiger, Sänger und Tänzer von nah und fern. In einer gekürzten Version der letztjährigen Show sorgten neben vielen einheimischen Formationen Gäste aus Nepal, Neuseeland und den USA für ein temporeiches, farbenprächtiges Spektaktel. Der Schwerpunkt lag auf Musik, Bewegung und Prunk, begleitet von innovativer Technologie, Licht- und Tonprojektionen.

Weltweit verfolgt jeweils ein 100-Millionen-Fernsehpublikum das Royal Edinburgh Military Tattoo. Auch in der Schweiz hat die Militärshow seit vielen Jahren ein treues Publikum.