«First Look»: Talent Tiziana Gulino aus Dielsdorf ZH

Im «First Look» stellen wir euch ein Talent der kommenden Sendung von «The Voice of Switzerland» vor. Heute ist es die erst 17-jährige Tiziana Gulino aus Dielsdorf ZH.

Video «First Look: Tiziana Gulino» abspielen

First Look: Tiziana Gulino

2:29 min, vom 24.2.2014

Letztes Jahr war Tiziana noch zu jung, um bei «The Voice of Switzerland» vorzusingen. Darum packt sie jetzt die Gelegenheit beim Schopf und möchte zeigen, was sie kann. Jede freie Minute sitzt Tizi, wie sie von allen genannt wird, am Klavier. «Man muss mich regelrecht davon wegreissen», gibt sie lachend zu.

Tizi verkörpert Italianità – sie ist ein Sonnenschein, immer gut gelaunt und strahlt Lebensfreude pur aus. Das schätzen auch ihre Patienten im Spital, wo Tizi als angehende Gesundheitsfachfrau arbeitet.

Tizi hat keinen Wunsch-Coach, denn jeder könne ihr etwas beibringen. Ob sich jemand für die angehende Fachfrau Gesundheit umdreht?

Das erfahrt ihr bei Tiziana Gulinos Auftritt in der dritten «Blind Auditions»-Sendung von «The Voice of Switzerland», am 1. März 2014 auf SRF 1.

Mehr zu «The Voice of Switzerland»

Sendung zu diesem Artikel