«The Voice»: Was steht in den schwarzen Büchlein der Coaches?

Während den Blind Auditions hat jeder Coach sein persönliches schwarzes Notizbuch vor sich liegen. Marc, Stress, Stefanie und Philipp zeigen Web-Reporterin Viola Tami, was darin geschrieben steht.

Video «Die Coaches zeigen Viola ihre schwarzen Büchlein» abspielen

Die Coaches zeigen Viola ihre Notizbücher

2:24 min, vom 12.2.2013

Marc Sway und Philipp Fankhauser nutzen ihr Notizbuch als Orientierungshilfe und Anhaltspunkt für die Blind Auditions. Sie sehen darin die Songs des aktuellen Aufzeichnungsslots.

Kreative Kritzeleien von Stress und Stefanie

Stress ergänzt fortlaufend die Aufstellungen der vier Teams. Seine Freude über einen Neuzugang verewigt er in einer Zeichnung. Auch Stefanie hält die Namen aller Talents fest, die es in ein Team geschafft haben. Nach jeder Runde zeichnet sie ein Exemplar ihres Maskottchen Lester auf die rechte Seite.

Sendung zu diesem Artikel