Schwindel-Gefühle

Folge 3

Video «Schwindel-Gefühle» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Alice und Sophie ist es gelungen, Christopher Hall eine Falle zu stellen. Alice versucht Christopher zu treffen, ohne zu ahnen, dass Jules Dao ihr dicht auf den Fersen ist. Nebenbei kämpfen Val und Alice gegen einen Pharmariesen.

Christopher ist Alice auf den Leim gegangen und hat die Identität angenommen, die sie und Sophie ihm vorgelegt haben. Er tritt nun als Michael Thorne auf.

In Alices und Vals Firma taucht derweil Gordon auf, Vals Exmann. Doch bevor sie sich darüber aufregen kann, realisiert Val, dass Gordons Schwester Susan Hilfe braucht. Susan will einen Pharmariesen verklagen, der ihr im Rahmen einer Studie ein Medikament zur Behandlung von MS verabreicht hat, das schwere Nebenwirkungen hat.

Jules Dao ist derweil Alice auf den Fersen, die er mittels einer Wanze abhört. Er möchte mit ihr zusammenarbeiten und erzählt ihr etwas, das Alices Bild von Christopher verändern soll: Christopher hat in Frankreich eine Frau ermordet.