Jim Burns

John Lynch als Jim Burns

Bildlegende: John Lynch als Jim Burns SRF

Burns ist stellvertretender Polizeipräsident der Polizei von Nordirland. Hier im Polizeidienst zu sein, ist politisch und Burns bekommt zunehmend Druck vom Vorsitzenden des Polizeivorstands, Morgan Monroe. Es war Burns‘ Idee, Gibson für die Alice Monroe-Morduntersuchung an Bord zu holen, eine Entscheidung die Morgan – der verzweifelt darauf aus ist, dass die Untersuchung vorankommt und sein Sohn entlastet wird – unterstützt hatte.

John Lynch
Der britische Schauspieler debütierte bereits als Kind im Thriller «Im Sold Ihrer Majestät», in dem Roger Moore die Hauptrolle spielte. Als Erwachsener spielte er vor allem in Filmen mit, die Irland spezifische Themen erzählten. So war er auch in einer der Hauptrollen im Thriller «Cal» zu sehen, wofür er im Jahr 1985 für einen BAFTA-Award nominiert wurde. Im TV-Movie «The Railway Station Man» spielte er neben Julie Christie und Donald Sutherland. Seit 2013 ist Lanch in der Rolle des Jim Burns in der Krimiserie «The Fall – Tod in Belfast» zu sehen.