Harald Bjørn

Harald Bjørn, Hauptkommissar im Morddezernat Kopenhagen, gilt als internationaler Experte auf dem Gebiet des organisierten Verbrechens. Er braucht seinen Job wie die Luft zum Atmen.

Video «Lars Mikkelsen als Harald Bjørn» abspielen

Lars Mikkelsen als Harald Bjørn

1:26 min, vom 14.2.2015

Harald arbeitet von früh bis spät mit einem Minimum an Schlaf. Da kann es passieren, dass er sich und sein Umfeld vergisst - obwohl seine Frau Liv hochschwanger ist.

Harald ist intelligent, schlagfertig und trotz seiner grossen Verantwortung bescheiden. Wenn er eine Aufgabe hat, wirft er sich mit allem hinein, was er hat. Und das nicht nur im Job. Er ist ein geübter Bergsteiger und auch wenn er mit zunehmendem Alter etwas ruhiger geworden ist, ist er noch immer süchtig nach dem Adrenalinkick, den eine senkrechte Felswand in ihm auslöst.

Gleichzeitig ist er loyal und aufopferungsvoll den Menschen gegenüber, die ihm nahestehen, Familie oder Kollegen. Deshalb tut er sich schwer, diesen Fall anzunehmen, denn der bringt ihn wieder mit Jackie zusammen, mit der er einige Jahre zuvor eine kurze, aber heftige Begegnung hatte.

Schauspieler Lars Mikkelsen

Geboren 1964, wuchs Lars mit seiner Familie in Kopenhagen auf. Nach seinem Abschluss an der Staatlichen Theaterhochschule in Kopenhagen spielte er in über 40 Theaterstücken und in zahlreichen Filmen und TV-Serien. Spätestens mit seiner Rolle als Schulsenator in «Kommissarin Lund» erlangte er internationale Bekanntheit.