Buddy Rich: Vom Kinderstar zur Schlagzeugikone

Zu seiner Zeit war er einer der technisch am versiertesten und besten Jazz-Schlagzeuger der Welt. Buddy Rich gilt nach wie vor als Vorbild für Generationen von Drummern. Ein Musiker mit Charisma, Bühnenpräsenz und virtuosem Spiel. Schon mit vier Jahren trat er als «Traps the drum wonder» auf.

Buddy Rich als kleiner Drummer mit vier Jahren.
Bildlegende: Schon als vierjähriger Knirps war Buddy ein Schlagzeugstar. zvg

In «Time to Swing» präsentiert SRF Musikwelle-Musikredaktor Jürg Moser gleich mehrere Aufnahmen von Buddy Rich. Darunter auch «Stars and Stripes forever» eine Melodie, die Buddy mit elf Jahren auf dem Höhepunkt seiner Kinderstar-Zeit zeigt.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Jürg Moser, Redaktion: Jürg Moser