Swingin‘ November in Switzerland

Während der Herbst so langsam in den Winter übergeht, dürfen wir uns in der Schweiz noch über so einige jazzige-swingige Farbtupfer freuen. An der «Old-TimeJazznight Nebikon» vom 14. November 2015 wird beispielsweise der traditionelle Dixieland- und New Orleans Stil gepflegt.

Bridge Pipers Gruppenfoto im Anzug
Bildlegende: Die Bridge Pipers Jazzband spielt traditionellen Jazz aus New Orleans. zvg

Der Jazzclub Nebikon führt die beliebte «Old-Time Jazznight» bereits zum 10. Mal durch. Freuen darf man sich über Auftritte der Bridge Pipers Jazzband sowie der Wynavalley Jazzband.

Ein weiteres Highlight findet vom 6. bis 8. November 2015 im Restaurant Krone in Aarberg statt. Auch hier wird beim «Old Time Jazz Meeting» der traditionelle Jazz und Swing zelebriert mit den Formationen:

  • Sean Moyses Trio aus England
  • Bowlerhats aus Lyss
  • Cosa Nostra Jazz Band aus der Romandie
  • New Riverside Jazzband aus Schaffhausen
  • Steppin' Stompers aus Basel
  • Jazzeral Jazzband aus dem Berner Seeland
  • Dixie on Air aus Biel
  • Bernie's Swinging Five+One aus Biel
  • Wolverines aus Bern
  • Longvalley Jazzband aus Langenthal

Musikredaktor Jürg Moser freut sich darauf, in «Time to Swing» gleich einige Leckerbissen dieser Formationen zu spielen.

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Jürg Moser, Redaktion: Jürg Moser