Graffiti - der Kick des Illegalen

Für die einen Schmierereien, für die anderen Kunst: In der Reportagen-Sendung Tonreisen heftet sich Anna Jungen einem jungen Sprayer an die Fersen - ein Ausflug in die Zone der Illegalität. 

Ein Sprayer, den man nur von hinten sieht, sprayt ein Graffiti auf eine Wand.
Bildlegende: Graffiti - illegal, aber für viele junge Sprayer eine grosse Faszination Keystone (Archiv)

Ausserdem:

- Ein Besuch in einer sogenannten Mosaikschule, wo Schülerinnen und Schüler oft selber entscheiden können, was sie wann lernen wollen.

- Eine Stadtführung der anderen Art in Zürich: Die Stadtführer sind Obdachlose, die aus ihrem Alltag erzählen.

Autor/in: Simone Weber, Redaktion: Barbara Peter