In San Francisco gehen Private gegen Obdachlose vor

San Francisco ist eine der reichsten Städte der USA. Trotzdem leben 6'400 Personen auf der Strasse. Die Geschäfte wollen nun die Obdachlosen weg von der Strasse haben. Die eindrückliche Reportage aus San Francisco.

In den USA leben Zehntausende von Obdachlosen.
Bildlegende: Allein in San Francisco leben 6400 Obdachlose.

Die weiteren Themen:

  • Black Mambas: Die wohl mutigsten Frauen Südafrikas im Kampf gegen Elefantenwilderer.
  • Unterwegs mit dem Tonjäger im Appenzellerland.
  • Viele Wege führen nach Rom: Auf den Spuren der Via Appia.

Autor/in: Iwan Santoro, Redaktion: Iwan Santoro