Zoo in Kabul: Eine Oase des Friedens

In Afghanistan sterben derzeit so viele Zivilisten, wie seit dem Bürgerkrieg nicht mehr. Vor der täglichen Bedrohung durch einen Terroranschlag flüchten viele Afghanen in den Zoo. Ein Besuch im Kabuler Zoo, in dem eine der Hauptattraktionen ein Schwein ist – das einzige Schwein in Afghanistan.

Im Zoo in Kabul können sich auch mal Frauen und Männer unterhalte
Bildlegende: Im Zoo in Kabul können sich auch mal Frauen und Männer unterhalte SRf / Gutersohn

Ausserdem sind wir zu Besuch in der nordfranzösischen Stadt St. Omer, wo junge pakistanische und afghanische Flüchtlinge in der regionalen Cricket-Liga für Furore sorgen. Und wir besuchen zwei amerikanische Vietnam-Veteranen, die heute in Vietnam leben und sagen, nur dort können sie mit ihren traumatischen Erinnerungen umgehen.

Redaktion: Simone Weber