Zu Besuch in der An'Nur-Moschee in Winterthur

Nach den Anschlägen in Paris fürchten viele Muslime auch in der Schweiz, mit radikalen Islamisten in einen Topf geworfen zu werden. Wir fühlen den Puls in der An'Nur-Mosche in Winterthur, wo sich gemäss Medienberichten mehrere Jugendliche radikalisiert haben sollen.

Der Eingang der An'Nur-Moschee in Winterthur.
Bildlegende: Der Eingang der An'Nur-Moschee in Winterthur. Keystone

Dann besuchen wir die grösste Getreidemühle der Schweiz - sie steht mitten in Zürich.

Und: Europa in 10 Tagen - wir begleiten eine chinesische Reisegruppe in Luzern und fragen was dran ist an den Vorwürfen, dass sich viele chinesische Touristen nicht zu benehmen wüssten.

Redaktion: Simone Weber