Top Gear Specials - Top Gear Top 41

Folge 7

Video «Top Gear Specials - Top Gear Top 41» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

In Folge 7 der 41 «Top Gear»-Highlights präsentiert Richard weitere Glanzpunkte der Sendung: Jeremy fährt das kleinste Auto der Welt, der Nissan GTR misst sich in einem Rennen quer durch Japan mit einem Hochgeschwindigkeitszug und ein Mini versucht sich im Skispringen.

15 – Jeremy sitzt in einem Nissan GTR und tritt gegen James und Richard an, die in öffentlichen Verkehrsmitteln, unter anderem einem 320 km/h schnellen Hochgeschwindigkeitszug, unterwegs sind.

14 – Jeremy fährt mit dem Peel P50 zur Arbeit. Und damit meinen wir bis ins Büro.

13 – Captain Slow höchstpersönlich setzt sich ans Steuer der ultimativen Version des Bugatti Veyron, des SuperSport mit 1200 PS.

12 – In einer Weltpremiere setzen die drei Moderatoren alles daran, mit einem Mini die Weite eines Profi-Skispringers zu überbieten.

11 – Jeremy und James versuchen sich in der Autowerbung.