Am liebsten bei den «Bösen» – Theres Jakober

Sie lässt praktisch kein Schwingfest aus. Die Rentnerin liebt die Atmosphäre rund ums Sägemehl und kennt einige Schwinger persönlich. Ansonsten geniesst die Obwaldnerin wöchentlich ihre Enkelkinder, besucht Jodlerkonzerte und klopft einen Jass.

Daher ist ihr Roman Kilchsperger auch besonders sympathisch.

Den Donnschtig-Jass hat die 67jährige auch schon besucht. Theres freut sich aber nun den Moderator einmal ohne Jasskarten und dafür mit spannenden Quizfragen zu begegnen. Ein wertvolles Couvert zum Schluss wäre die Krönung.