Die Tasten fest im Griff – Dominik Caviezel

Mit erst 19 Jahren beherrscht der Ostschweizer bereits schwierigste Pianowerke vom grossen Ludwig van Beethoven. Eine kleine Kostprobe wird der gebürtige Ungar auf der Fernsehbühne zum Besten geben.

Dominik absolviert das erste Semester an der HSG, interessiert sich weiter für die hohe Literatur und ist als Fussballschiedsrichter tätig.

Trotz seines jungen Alters weiss Dominik bereits ganz genau, was er in seinem Leben will: eine Familie gründen und durch unternehmerischen Erfolg finanziell unabhängig werden.