Ganz schön rassig – Sandra Gschwind

In ihrem Job als Servicefachangestellte eines Cateringunternehmens geht die 50jährige voll und ganz auf. Sie mag den Umgang mit Menschen und scheut auch keine hektische Zeiten. Ihr Herz hat sie vor kurzem an ihren neuen Schatz verschenkt.

Eine weitere grosse Liebe sind der Fussball und das Eishockey. «Gschwindli», wie Sandra von ihrem Umfeld genannt wird, ist ein grosser Fan des EHC Kloten. Ansonsten ist die Frohnatur auch gerne mit ihrer Frauen-Clique unterwegs. Ihre Mädels sind natürlich live mit dabei, wenn Sandra um 100‘000 Schweizer Franken spielt.