«2 x Weihnachten»: Schenken mit Herz

Durch die Aktion «2 x Weihnachten» erhalten diejenigen Menschen ein Geschenk, die es am nötigsten haben. Im «Treffpunkt» berichtet Simone Hulliger live aus dem Verteilzentrum in Wabern.

Bereits zum 13. Mal können auch dieses Jahr an allen Poststellen der Schweiz Spendenpakete kostenlos abgegeben werden. Das Schweizerische Rote Kreuz lässt diese dann Bedürftigen im In- und Ausland zukommen. Besonders gefragt sind etwa haltbare Nahrungsmittel oder Artikel für Kleinkinder.

Helferinnen und Helfer des Verteilzentrums berichten, wie sie die eintreffenden Spenden sichten und sortieren. Ein Logistiker der Post gibt Einblick in die Organisation, die es braucht, die Paketflut zu bewältigen.

Von Armut betroffene Menschen erzählen, dass «2 x Weihnachten» für sie nicht nur eine materielle Unterstützung bedeutet. Die Aktion gebe ihnen auch das Gefühl, von der Gesellschaft nicht vergessen worden zu sein.

Moderation: Simone Hulliger, Redaktion: Felix Münger