Da wo sich das ganze Dorf trifft

Heute gestalten im Rahmen der «Hallo SRF!»-Publikumswoche die drei Publikumsmitarbeiterinnen Ursula Schuppisser, Fabienne Zehnder und Irene Minder Ruch die Sendung «Treffpunkt». Diese kommt live aus dem Seniorenzentrum Oberburg im Kanton Bern, ihrem Arbeitsort.

v.l.n.r. Fabienne Zehnder, Ursula Schuppisser und Irene Minder Ruch arbeiten diese Woche für Radio SRF 1.
Bildlegende: v.l.n.r. Fabienne Zehnder, Ursula Schuppisser und Irene Minder Ruch arbeiten diese Woche für Radio SRF 1. SRF

Die drei «Hallo SRF!»-Publikumsmitarbeiterinnen zeigen auf charmante Art und Weise, dass ein altes Gesangsbuch im Seniorenzentrum für alle Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg ist. Und sie beweisen, dass Dank der kreativen Küchenmannschaft das Restaurant im Seniorenzentrum zum Dorftreff geworden ist.

Fabienne Zehnder, 27, aus Rüegsau BE sowie Irene Minder Ruch, 50, und Ursula Schuppisser, 53, aus Burgdorf BE arbeiten zusammen im Seniorenzentrum Oberburg in Oberburg BE. Nun spannen sie für «Hallo SRF!» auch als Sendungsmacherinnen zusammen und produzieren direkt von ihrem Arbeitsort aus den «Treffpunkt».

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Ursula Schuppisser, Fabienne Zehnder, Irene Minder Ruch, Sirio Flückiger