Der Wald ist auch ein Kindergarten

Heute zieht sich das «Treffpunkt»-Team warm an: Die Sendung ist Gast im Waldkindergarten in Langnau am Albis.

Reto Scherrer sendet aus dem Waldkindergarten.
Bildlegende: Reto Scherrer sendet aus dem Waldkindergarten. SRF

Auf Waldkindergärten trifft man selten in der Schweiz: Nicht einmal die genaue Zahl ist bekannt. Rund 15 private, wie öffentliche sollen es sein. Die Waldkindergärten haben sich ganz der Natur verpflichtet. Wenn immer möglich findet das Programm draussen statt, eben im Wald. Das ist auch beim öffentlichen Waldkindergarten in Langnau am Albis nicht anders. Nur bei ganz garstigen Bedingungen suchen die 15 Kinder Schutz im nahe gelegenen Pfadiheim.

Wie funktioniert so ein Waldkindergarten? Und ist sichergestellt, dass die Kinder danach das Gleiche können wie nach dem regulären Kindsgi? Der «Treffpunkt» macht sich heute ein Bild davon.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Stefan Wüthrich