Die Lust am Gruseln

Die nackte Angst will niemand spüren. Aber sich ein wenig gruseln, warum nicht? Es gibt sogar Menschen, die suchen das Gefühl, wenn es einem kalt den Rücken hinunter läuft. Die Sendung «Treffpunkt» ist dem Gruseln auf der Spur und will wissen, warum wir uns nicht ungerne diesem Gefühl aussetzen.

Viele Menschen finden Fledermäuse zum Gruseln.
Bildlegende: Viele Menschen finden Fledermäuse zum Gruseln. colourbox

Ein Hirnforscher und Psychologe erklärt, wo in unserem Körper das Gruseln zu Hause ist und wieso einige Menschen dieses Gefühl sogar suchen

Ein Filmredaktor verrät die Tricks, wie die Filmindustrie uns zum Gruseln bringt. Und die Macher des «Schreckmümpfeli» auf Schweizer Radio DRS geben Einblick in ihr unheimliches Guet-Nacht-Gschichtli.

Moderation: Ladina Spiess, Redaktion: Mark Schindler