Erfinderland Schweiz

Die Schweiz gehört europaweit zu den Ländern, in denen die meisten Erfindungen gemacht werden. Die weltweit grösste Erfindermesse hat in Genf zum 36. Mal ihre Tore geöffnet.

In der Sendung «Treffpunkt» berichtet Radio DRS aus der Erfindermesse. Erfinder und Promotoren kommen zu Wort. Hörerinnen und Hörer erzählen von ihren privaten Erfindungen. Und im eidg. Institut für Geistiges Eigentum erfährt man, was sich patentieren lässt und was nicht.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Jürg Oehninger