Fasten

Für Katholikinnen und Katholiken ist Fastenzeit. Das heisst sie sollten während der Woche kein Fleisch essen oder sonstwie den leiblichen Genüssen entsagen.

Auch die meisten andern Religionen kennen das Fasten. Doch was passiert eigentlich im Körper und im «Kopf», wenn man nur ganz wenig oder sogar gar nichts isst?

Der «Treffpunkt» beleuchtet die kulturellen und medizinischen Aspekte der Fastentraditionen, sowie die neuen Fastentrends.

 

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Anne-Käthi Zweidler