Ich liebe dich!

Es sind drei Worte für die grossen Gefühle. Verliebte sprayen sie an Hauswände, kritzeln sie an Toilettentüren, ritzen sie in Parkbänke, tippen sie ins Handy: Ich liebe dich!

Hörerinnen und Hörer erzählen von den verrücktesten Liebeserklärungen. Aber auch von bitteren Tränen, weil die Liebe nicht gehalten hat. Sie wünschen sich ihre Lieblingsmusik und sagen ihrem Schatz übers Radio: Ich liebe dich! Eine Sprachwissenschaftlerin berichtet, warum sie sich ein Liebesbrief-Archiv mit über 5000 Schreiben angelegt hat.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Barbara Bürer