Immer müssen wir brillieren - mitmachen oder aussteigen?

Der Nachbar hat das schönere Auto, die Freundin den besseren Job. Teurere Kleider, grössere Wohnung, luxuriöisere Ferien: Immer und überall stehen wir unter Druck. Dem Druck, brillieren zu müssen in jeder Lebenslage.

Zwei Geschäftsmänner rennen ins Ziel
Bildlegende: Kräftemessen Colourbox

Wie gehen wir mit diesem ständigen Wettbewerb um? Wie weit soll man dabei mitmachen? Oder ist es besser, sich gleich auszuklinken – und damit zu riskieren, nicht-dazu-zu-gehören?

Keine Sendung geht diesen Fragen vertiefter auf den Grund als der «Treffpunkt». Aber Spass beiseite: Die Soziologin Katja Rost erklärt, warum der ständige Vergleich mit den anderen schon immer zum Menschen dazughört hat. Warum dies auch wichtig ist für die eigene Entwicklung. Und was man am besten unternimmt, damit es deshalb nicht zu Essstörungen kommt. Oder zum Burnout.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Fredy Gasser