Kochen im Alltag: von der Last zur Lust

Zweimal täglich ein warmes Menü auf den Tisch stellen, am Abend gestresst nach der Arbeit noch schnell etwas kochen, aber bitte etwas Vernünftiges Vielen Menschen fällt das schwer, sie verlieren die Lust am täglichen Kochen. Wir suchen nach Wegen aus dem Kochfrust.

Kochtopf, Wasser wird abgeleert
Bildlegende: Kochtopf, Wasser wird abgeleert Imago

Wenn das Kochen zur Last wird, das kennen auch die SRF-Experten Rudolf Trefzer und Maja Brunner. Die routinierte Köchin Maja Brunner zum Beispiel litt darunter, dass ihre Kinder kein scharfes Essen vertragen. Im «Treffpunkt» verrät sie, wie sie aus dieser Kochkrise herauskommen konnte.

Neben den Tipps unserer Experten sind auch Tipps der Hörerinnen und Hörer gefragt. Wie haben sie die Lust am Kochen wieder entdeckt?

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Barbara Meyer