Landkarten woher, wohin?

Landkarten zeigen nicht nur Wege auf, sie haben selbst einen grossen Weg zurückgelegt: Von der in Ton geritzten Skizze über die Pergamentrolle bis zum Navigationsgerät.

Der «Treffpunkt» zeigt, wie moderne Landkarten entstehen und weshalb es trotz digitalen Luftbildern immer noch Vermessungen per Fussmarsch braucht.

Fachleute des Bundesamts für Landestopografie geben einen Einblick in ihre Arbeit und in die Geschichte der Landkarten. Und sie erklären, weshalb historische Karten heute wie morgen eine wichtige Rolle spielen.

Auch die Zukunft der Landkarte ist Thema der Sendung: Was kommt nach GPS und Google Earth?

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Tobias Fischer